September, 2022

21Sep12:3013:30Digitale Sichtbarkeitswoche | E-Mail- Marketing/ NewsletterDie „Digitalen Sichtbarkeitwochen“ von den Digitalcoaches ist ein Online-Seminarprogramm zum Auf- und Ausbau von digitalen Kompetenzen.

Zeit

(Mittwoch) 12:30 - 13:30

Details

Als weitere wichtige Maßnahme ergänzt das E-Mail-Marketing immer noch die klassischen Marketingaktivitäten eines Unternehmens, da es neben dem Suchmaschinenmarketing das beste Kosten-Umsatz-Verhältnis besitzt. Somit ist es nicht verwunderlich, dass E-Mail-Marketing nach wie vor zu den absoluten Standard-Kommunikationsmaßnahmen insbesondere bei Online-Shops gehört. Fast 95 Prozent der 1.000 umsatzstärksten Online-Shops in Deutschland nutzen den Newsletter-Versand als Marketingmaßnahme [EHI Retail E-Commerce-Studie 2018]. Aber auch beim E-Mail-Marketing gibt es unterschiedliche Varianten: Man kann z. B. Newsletter versenden, bei denen meist mehrere Meldungen in regelmäßigen Abständen an eine breite Verteilergruppe (z. B. Neu- und Bestandskunden, Interessierte) verschickt werden. Zudem können auch einmalige und in sich abgeschlossene Aktionen unternommen werden. Dabei enthalten die E-Mails eine bestimmte Information, die an eine ausgewählte Zielgruppe versendet wird (z. B. Bewerbung eines neuen Sportschuhs an Kunden, die in letzter Zeit ähnliche Schuhe gekauft haben). In den letzten Jahren ist diese Werbeform aufgrund der Spam-Problematik (unerwünschte Werbung) sehr kritisch diskutiert worden. Beim E-Mail-Marketing müssen daher stets die datenschutzrechtlichen Anforderungen beachtet werden. Gut aufbereitete und redaktionell gepflegte Newsletter und E-Mail-Werbung können sehr erfolgreich sein.

Referent: Alex Wrobel

X