Begriffserklärung

SEA ist die Abkürzung von Search Engine Advertising, auf Deutsch Suchmaschinenwerbung. Hiermit ist das Schalten von Anzeigen in Suchmaschinenergebnissen (SERPs) gemeint. Die Anzeigen können in Form von Bild- oder Textanzeigen erscheinen. 

Unterschied zu SEO

SEA hat als primäres Ziel Traffic bzw. Besucher auf eine Website zu lenken. Im Gegensatz zu SEO bringt SEA schneller Ergebnisse. Diese haben allerdings des Öfteren keine nachhaltige Wirkung.  

Wie schalte ich eine Anzeige bei Google?

Das Schalten einer solchen Anzeige bei Google erfolgt über Google Ads. Das ist das Werbesystem bzw. Werbedienst von Google. Werbetreibenden können hierüber Anzeigen in der Suchmaschine selbst, im Displaynetzwerk, im Suchnetzwerk und sogar bei YouTube schalten.

Beispiel: Google Ads in den SERPs

Beispiel einer Textanzeige in den Google-Ergebnissen:
Google Ad Serps