Was ist eine Domain und wie kann ich mir die Nutzungsrechte sichern?

Eine Domain ist der weltweit eindeutige Name einer Website. Wenn zum Beispiel die komplette Webadresse https://digitalcoachnrw.de/tag/tipps/ lautet, dann ist die Domain in diesem konkreten Fall „digitalcoachnrw.de“.

Die Domain wird von den Menschen genutzt, um eine Website bzw. eine Webadresse zu suchen. Als eine gute Domain wird häufig eine Domain bezeichnet, die kurz und leicht zu merken ist. Aus diesem Grund besteht der Domainname idealerweise aus nicht mehr als zwei Wörter.

Tipp: Domain auf Einfachheit prüfen

So können Sie herausfinden, ob Ihre Domain einprägsam ist: Nennen Sie den Domainnamen einer Person, die Ihre Internetpräsenz noch nicht kennt. Wenn diese Person in der Lage ist, den Domainnamen nach einmal Hören zu tippen, dann ist Ihre Domain leicht zu merken.

gute Domain finden

Darum ist eine gute Domain wichtig: 

Eine gut ausgesuchte Domain kann die digitale Sichtbarkeit steigern. Vor allem wenn in dem Domainnamen branchenspezifische oder regionale Begriffe beinhaltet sind, nach denen die Menschen im Internet häufig suchen. Bespiel: Wenn ein Händler nach einem Digitalcoach in NRW sucht, ist es wahrscheinlicher die Website „digitalcoachnrw.de“ zu finden, da die beiden Suchbegriffe bereits in dem Domainname vorhanden sind.

So sichern Sie sich die Nutzungsrechte für eine Domain:

Die Nutzungsrechte für eine Domain können Sie bei einem Webhosting-Anbieter sichern. Die Nutzung kann monatlich oder jährlich gesichert werden. Hierbei variieren die Kosten je nach Domainnamen und je nach Domainendungen. Zu den bekanntesten Domainendungen in Deutschland gehören unter anderem „.de“, „.com“ und „.org“.

Tipp: Domainendungen

Wenn Sie unter einem bestimmten Namen im Internet gefunden werden wollen, sichern Sie sich alle Variationen der Domain mit den jeweils unterschiedlichen Endungen. Die oben genannten sind für den Anfang ausreichend. So würde das im Fall der Digitalcoaches NRW aussehen: „ digitalcoachnrw.de“ , „digitalcoachnrw.com“ , „digitalcoachnrw.org“. Wenn Sie beispielsweise die Variante mit „.de“ bereits nutzen, kann jede beliebige Person die Nutzungsrechte für „.com“ erwerben, falls diese noch nicht vergriffen sind.

X