Aktuelle Warnmeldung

Aufgrund der derzeitigen Pandemie wird gehäuft von Mails berichtet, die als Absender von dubiosen Firmen kommen, die sich als „Mittelstands-Förderer“, „Bank ihres Mittelstands“ oder auch „Finanzspritzen Deutschlands“ ausgeben. Löschen sie diese Mails sofort. Vergessen sie, was hier versprochen wird, wir informieren Sie über Möglichkeiten auf unserer Seite Handelsverband-nrw.de/corona auch über diese Themen, sobald es hier Aktuelles gibt. 

Ebenfalls prüfen sie bitte auch Mails ihrer Banken. Auch hier sind derzeit Spam-Mails im Umlauf, die nur den Zweck haben, ihre Daten abzugreifen. Woran sie diese Mails erkennen? Klicken sie rechts mit der Maus auf den Absender. Ist hier nicht eindeutig IHRE Bank zu erkennen, handelt es sich um eine Adresse mit .ru oder nicht deutschen Endungen, so können sie davon ausgehen, dass dies Spam ist. Fragen sie gerne uns als Digitalchoaches oder bei ihrer Bank nach. 

Hier Klicken um diesen Beitrag zu Bewerten
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]